Adresse und Kontaktdaten vom

Standesamt Nürtingen

Standesamt Nürtingen
Marktstr. 7
72622 Nürtingen

Mail: standesamt@nuertingen.de

Website: nuertingen.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Beantragen Sie bequem Personenstandsurkunden (Geburtsurkunden, Eheurkunden, Sterbeurkunden) über unser Online-Formular. Hierbei handelt es sich um ein kostenpflichtiges Angebot eines privaten Anbieters. Zahlung per PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung.

Wir bestellen die von Ihnen benötigten Personenstandsurkunden gerne für Sie vom Standesamt Nürtingen.

Wählen Sie Ihre benötigte Urkunde aus:

Heirat im Standesamt Nürtingen

Definition

Eine Hochzeit bestimmt eine begründete, weitgehend zulässig zulässige, gestärkte Kennzeichung einer Verbindung mehrerer Einzelnen.

Heiraten im Standesamt

Beschreibung

Die Heiratswilligen müssen die Vermählung beim Standesamt Nürtingen aufnehmen und die hierfür notwendigen Anträge und Urkunden holen. Unbedingt müssen Sie eigenhändig bei der Behörde in Nürtingen vorsprechen. Ist einer der Verlobten nicht verfügbar kann er seinem zukünftigen Ehengatten schriftlich bevollmächtigen. Gegebenenfalls, wenn die Heiratswilligen, aus essenziellem Grund nicht in Nürtingen sind, kann die Trauung, schriftlich oder durch eine bevollmächtigte Person angemeldet werden.

Welche Behörde für die Anmeldung der Verehelichung zuständig ist, hängt vom Wohnsitz der Vermählten ab. Bestehen unterschiedliche Wohnplätze, können Sie auswählen bei welcher Behörde Sie die Hochzeit durchführen wollen.

Die rechtzeitige Bekanntgabe der geplanten Vermählung ist erforderlich, damit das Standesamt sehen kann, ob die gesetzlichen Voraussetzungen für die Hochzeit erfüllt sind oder ob dem Heiratswunsch ein Eheverbot gegenübersteht. Der Bearbeiter kann hierfür ein paar Fragen an das Paar richten.
 

Die Zuständigkeitsregelung ist lediglich für das Recht der Heirat amtlich. Die Heirat kann vor jedem Standesamt in der Bundesrepublik geschlossen werden, wenn bei der Untersuchung, der Voraussetzungen für die Ehe durch das Anmeldestandesamt kein Ehehindernis erfasst wurde und sich seit der Anmeldung im Standesamt keine Änderungen in den tatsächlichen Verhältnissen (bezüglich der Ehevoraussetzungen) der Verlobten getan haben. Über die Feststellung, dass die Voraussetzungen erfüllt sind, bekommen die Verlobten eine Mitteilung des jeweiligen Standesamts. Die Vermählung hat innerhalb von 6 Monaten nach diesem Bericht zu erfolgen, ansonsten ist ein wiederholtes Anmeldeverfahren notwendig.

 

Basisdaten
Nürtingen

Bundesland
Baden-Württemberg

Regierungsbezirk
Stuttgart

Kreis
Esslingen

Höhe
291 m ü. NHN

Fläche
46,9 km²

Einwohner
41.093 (31. Dez. 2018)

Bevölkerungsdichte
876 Einwohner je km²

Postleitzahl
72622

Vorwahl
07022

KFZ Kennzeichen
ES, NT

Gemeindeschlüssel
08 1 16 049

Website
nuertingen.de

Bürgermeister
Johannes Fridrich (parteilos)

Die Heiratswilligen müssen die Volljährigkeit erreicht haben.

Waren Sie bereits verheiratet oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft.

  • Die zuvor geführte Ehe muss durch Scheidung , Ableben oder durch eine gesetzliche Aufhebung aufgelöst sein. Wurde eine vergangene Ehe außerhalb Deutschlands, geschieden, bedeutet das: Eine Scheidung im Ausland ist in den meisten Fällen nur dann gesetzlich gültig, wenn sie durch die dafür bestimmende Landesjustiztverwaltung genehmigt wurde Unterschiede binden nur, wenn das Ehebündnis im Vaterland beider Ehepartner geschieden worden ist und keiner der Personen deutschem Recht untersteht. Eine Anerkennung ist auch dann nicht erforderlich, wenn ein Gericht oder eine Behörde eines Staates der EU, ausgenommen Dänemark, entschieden hat und die Entscheidung nach dem 1. März 2001 ergangen ist. Sobald eine Bestätigung vonnöten ist, ist es zu empfehlen, pünktlich den benötigten Antrag abzugeben da die Abwicklung sicher Zeit braucht und eventuell weitere Nachweise organisiert werden müssen. Bei der Antragstellung ist das Standesamt, bei dem die Vermählung geschlossen werden soll, gerne bereit zu helfen. Wurde die Bestätigung eines ausländischen Scheidungsverordnung von einer Landesjustizverwaltung ausgesprochen deswegen ist sie in der gesamten BRD für Verwaltungsbehörden wirksam, so ass für den Steller des Antrages eindeutige Verhältnisse über seinen Zivilstand geschaffen sind.

  • Die alte Lebenspartnerschaft muss durch ein Ableben, gerichtlichen Wille oder anderweitigen gerichtlichen Beschluss abgeschafft sein.

 

Sie sind geradlinig miteinander verwandt? Oder sind Sie Halb- oder Vollgeschwister?

Bei Zutreffung ist eine Hochzeit nicht erlaubt.

Sind Sie Adoptivgeschwister?

Bei diesem Sonderfall kann das Familiengericht eine Ausnahme erlauben.

Stammen Sie von einem anderen Land?

Ausländer müssen, außer im Fall einer gleichgeschlechtlichen Ehebündnis, ein Ehefähigkeitszeugnis Ihres Vaterlandes abgeben. Ist das nicht durchführbar, muss eine Aufhebung durch den Präsidenten des in der Bundesrepublik Deutschland verantwortlichen Oberlandesgerichtes beschlossen werden.

Erst wenn alle wichtigen Punkte beantwortet sind, kann das Stadtbüro die Erlaubnis der Ehe die Heiratswilligen ausmachen und einen konkreten Zeitpunkt für die Eheschließung vereinbaren.

Unterlagen

Erfahrungsgemäß sind folgende Nachweise vorzuzeigen:

Von Eheschließenden, die beide noch nie geheiratet haben und die Vollährigkeit erreicht haben und Deutsche sind.

  • einen beglaubigten Ausdruck aus dem Geburtenregister (nicht älter als 6 Monate), können sie hier anfordern: Zum Online-Formular
  • eine erweiterte Meldebescheinigung, ausgestellt zum Zwecke der Eheschließung mit Angabe des Familienstandes, der Staatsangehörigkeit und der Wohnung, erhältlich beim Einwohnermeldeamt des Hauptwohnsitzes
  • eine Geburtsurkunde oder einen beglaubigten Ausdruck aus dem Geburtenregister gemeinsamer Kinder (nicht älter als 6 Monate), können Sie hier anfordern: Zum Online-Formular
  • ein gültiger Reisepass oder Personalausweis
 

Von Eheschließenden, die bereits verheiratet waren oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft gelebt haben:

Des Weiteren ein urkundlicher Nachweis über die Auflösung der zuvor geführten Ehe oder Lebenspartnerschaft (z. B. Tod, Scheidung, gerichtlicher Aufhebungsbeschluss). Gewöhnlich kann das Schreiben anhand einer neuen ausgestellten Ehe- oder Lebenspartnerschaftsurkunde oder einen beglaubigten Ausdruck aus dem Ehe- oder Lebenspartnerschaftsregister oder Lebenspartnerschaft erbracht werden.

Allgemeine Hinweise

  • Alle erforderlichen Dokumente müssen im Original der Behörde vorliegen, Nachbildungen können nicht anerkannt werden!
  • Anderssprachige Dokumente werden international genormt oder zumindest übersetzt (durch einen öffentlich bestellten und vereidigten Übersetzer oder Dolmetscher!) angefordert.

In gesonderten Fällen können weitere Unterlagen relevant sein! Das Stadtbüro in Nürtingen stellt Ihnen gerne alle notwendigen Informationen bereit.

Voraussetzungen

Persönliche Vorsprache der Hochzeitswilligen beim Heiratsamt Nürtingen. Sollte einer der beiden verhindert sein, kann er seinen Partner schriftlich dazu befähigen, die Verehelichung voranzumelden. Exzeptionell, wenn beide Verlobten aus akutem Grund nicht können, kann die Eheschließung schriftlich oder durch einen Bevollmächtigten angemeldet werden.

Fristen

Grundsätzlich gelten keine festgelegten Zeitpunkte für die Anmeldung der Hochzeit. Normalerweise existieren keine fixen Zeitpunkte für die Anmeldung der Verehelichung. Da aber oft ein konkreter Termin für die Hochzeit als Wunsch vorschwebt, ist es empfehlenswert, sich beim Standesamt Nürtingen zu erkundigen, ob der Wunschtermin frei ist und bis wann die Hochzeit registriert werden muss Zudem ist zu beachten, dass die Einholung der notwendigen Nachweise zeitaufwendig sein kann.

Kosten

Der Beitrag für die Feststellung der Ehefähgikeit kostet zwischen 40 und 80 €.

Basisdaten
Nürtingen

Bundesland
Baden-Württemberg

Regierungsbezirk
Stuttgart

Kreis
Esslingen

Höhe
291 m ü. NHN

Fläche
46,9 km²

Einwohner
41.093 (31. Dez. 2018)

Bevölkerungsdichte
876 Einwohner je km²

Postleitzahl
72622

Vorwahl
07022

KFZ Kennzeichen
ES, NT

Gemeindeschlüssel
08 1 16 049

Website
nuertingen.de

Bürgermeister
Johannes Fridrich (parteilos)