Adresse und Kontaktdaten vom

Standesamt Neustadt am Rübenberge

Standesamt Neustadt am Rübenberge
Nienburger Str. 31
31535 Neustadt am Rübenberge

Mail: standesamt@neustadt-a-rbge.de

Website: neustadt-a-rbge.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Beantragen Sie bequem Personenstandsurkunden (Geburtsurkunden, Eheurkunden, Sterbeurkunden) über unser Online-Formular. Hierbei handelt es sich um ein kostenpflichtiges Angebot eines privaten Anbieters. Zahlung per PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung.

Wir bestellen die von Ihnen benötigten Personenstandsurkunden gerne für Sie vom Standesamt Neustadt am Rübenberge.

Wählen Sie Ihre benötigte Urkunde aus:

Heirat im Standesamt Neustadt am Rübenberge

Definition

Eine Trauung beschreibt eine bewiesene, weitgehend rechtlich erlaubte, gestärkte Basis einer Bindung von zwei Individuen.

Heiraten im Standesamt

Beschreibung

Die Verlobten sind gehalten die Trauung beim Standesamt Neustadt am Rübenberge erklären und die dazu erforderlichen Nachweise. beschaffen. Generell sollten Sie selber beim Amt in Neustadt am Rübenberge auftauchen. Ist einer der Zweien nicht verfügbar kann dieser, seinen Partner schriftlich ermächtigen. Gegebenenfalls, wenn die Verlobten, aus entscheidendem Anlass verhindert sind, kann die Eheschließung in geschriebener Form oder durch einen Bevollmächtigten zugelassen werden.

Welche Behörde für die Durchführung der Hochzeit befugt ist, hängt vom Wohnort der Vermählten ab. Gibt es abweichende Wohnplätze, obliegt es Ihnen, bei welchem Amt Sie die Vermählung durchführen wollen.

Die Anmeldung der Ehevereinigung ist unerlässlich, damit das Standesamt prüfen kann, ob die rechtlichen Voraussetzungen für die Hochzeit erfüllt sind oder ob dem Hochzeitswunsch ein Eheverbot gegenübersteht. Der Standesbeamte wird dazu einige Fragen an das Paar richten.
 

Die Auflage, wer zuständig ist ist allerdings nur für die Registration der Eheschließung bindend. Die Trauung kann vor jedem Standesamt in Deutschland angemeldet werden, wenn bei der Überprüfung, der Ehevoraussetzungen durch das Anmeldestandesamt kein Ehehindernis erkannt wurde und sich seit der Anmeldung im Standesamt keine Veränderungen der Verhältnisse ( bezüglich der Ehevoraussetzungen) der Vermählten ergeben haben. Über die Meldung, dass kein Ehehinderrnis existiert, erhalten die Eheschließenden ein Dokument der Behörde. Die Heirat hat innerhalb eines halben Jahres nach dieser Mitteilung stattzufinden, sonst ist ein neues Anmelde-Verfahren zwingend.

 

Basisdaten
Neustadt am Rübenberge

Bundesland
Niedersachsen

Regierungsbezirk

Kreis
Region Hannover

Höhe
38 m ü. NHN

Fläche
357,52 km²

Einwohner
44.282 (31. Dez. 2018)

Bevölkerungsdichte
124 Einwohner je km²

Postleitzahl
31535

Vorwahl
05032, 05034, 05036, 05072, 05073, 05074

KFZ Kennzeichen
H

Gemeindeschlüssel
03 2 41 012

Website
neustadt-a-rbge.de

Bürgermeister
Dominic Herbst (Grüne)

Die Verlobten müssen die Volljährigkeit erreicht haben.

Waren Sie bereits verheiratet oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft.

  • Die frühere Ehe muss durch Tod, Scheidung oder durch eine gesetzliche Aufhebung aufgelöst sein. Wurde eine vergangene Ehe außerhalb der Bundesrepublik, geschieden bedeutet das: Die Ehescheidung im Ausland ist grundsätzlich nur dann rechtskräftig, wenn sie durch die dafür bestimmende Landesjustiztverwaltung abgenommen wurde. Unterschiede bestehen nur, wenn die Ehe im Vaterland beide Partner geschieden worden ist und keiner der Ehepartner deutscher Rechtsprechung untersteht. Eine Anerkennung ist auch dann nicht erforderlich, wenn ein Gericht oder eine Behörde eines Staates der EU, ausgenommen Dänemark, entschieden hat und die Entscheidung nach dem 1. März 2001 ergangen ist. Soweit eine Anerkennung erforderlich ist, ist es anzuraten, rechtzeitig den notwendigen Antrag abzugeben, da die Abwicklung sicher Zeit braucht und unter Umständen weitere Papiere eingeholt werden müssen. Beim Beantragen ist die entsprechende Behörde, bei dem das neue Bündnis eigegangen werden soll, gerne entgegenkommend. Wurde die Anerkennung eines ausländischen Scheidungsbeschluss von einer Landesjustizverwaltung geäußert somit ist sie in der kompletten BRD für Verwaltungsbehörden rechtskräftig damit für den Antragsteller endgültige Verhältnisse über seinen Zivilstand geschaffen sind.

  • Die frühere Ehe muss durch Abtreten eines Partners, gerichtlichen Urteil oder sonstige gerichtliche Aufhebung geschieden sein.

 

Sie sind unmittelbar miteinander von derselben Abstammung? Oder sind Sie Voll- oder Halbgeschwister?

Sollte dem so sein ist eine Ehe nicht gestattet.

Sind Sie Adoptivgeschwister?

In diesem Fall kann das dafür zuständige Familiengericht eine Sonderregelung bewilligen.

Kommen Sie aus dem Ausland?

Ausländer müssen, abgesehen von einer gleichgeschlechtlichen Ehebündnis, ein Ehefähigkeitszeugnis Ihres Vaterlandes abgeben. Falls das nicht möglich ist, muss eine Aufhebung durch das Oberhaupt des in der BRD bestimmenden Oberlandesgerichts beigebracht werden.

Erst wenn alle wichtigen Punkte beantwortet sind, kann das Amt die Erlaubnis der Ehe die Ehewilligen feststellen und einen Termin die Hochzeit festlegen.

Unterlagen

Vorwiegend sind folgende Unterlagen abzugeben:

Von Eheschließenden, die beide noch nie geheiratet haben und die Vollährigkeit erreicht haben und Deutsche sind.

  • einen beglaubigten Ausdruck aus dem Geburtenregister (nicht älter als 6 Monate), können sie hier anfordern: Zum Online-Formular
  • eine erweiterte Meldebescheinigung, ausgestellt zum Zwecke der Eheschließung mit Angabe des Familienstandes, der Staatsangehörigkeit und der Wohnung, erhältlich beim Einwohnermeldeamt des Hauptwohnsitzes
  • eine Geburtsurkunde oder einen beglaubigten Ausdruck aus dem Geburtenregister gemeinsamer Kinder (nicht älter als 6 Monate), können Sie hier anfordern: Zum Online-Formular
  • ein gültiger Reisepass oder Personalausweis
 

Von Eheschließenden, die bereits verheiratet waren oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft gelebt haben:

Außerdem eine urkundliche Bestätigung über die Auflösung der zuletzt geführen Ehe oder eingetragenen Lebenspartnerschaft (z. B. Tod, Scheidung, gerichtlicher Aufhebungsbeschluss). Normalerweise kann der Nachweis mithilfe einer neu angefertigten Ehe- oder Lebenspartnerschaftsurkunde oder einen beglaubigten Ausdruck aus dem Ehe- oder Lebenspartnerschaftsregister oder Lebenspartnerschaft besorgt werden.

Allgemeine Hinweise

  • Alle erforderlichen Dokumente müssen im Original vorliegen, Abzüge werden nicht anerkannt!
  • Fremdsprachige Urkunden werden in internationaler Form oder zusammen mit einer Übersetzung (durch einen öffentlich bestellten und vereidigten Übersetzer oder Dolmetscher!) benötigt.

In besonderen Fällen können weitere Schreiben gefordert sein! Ihr Standesamt in Neustadt am Rübenberge beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen.

Voraussetzungen

Persönliches Kommen des Paares beim Heiratsamt Neustadt am Rübenberge. Sollte einer der beiden verhindert sein, darf er seinen Partner schriftlich dazu ernennen, die Verehelichung zu registrieren. Exzeptionell, wenn beide Eheschließenden aus wichtigem Grund verhindert sind, kann die Hochzeit in schriftlicher Form oder durch einen Vertreter angemeldet werden.

Fristen

Grundsätzlich gibt es keine fixen Zeitpunkte für die Anmeldung der Trauung. Im Allgemeinen gibt es keine Fristen für die Anmeldung der Heirat. Da aber meistens ein konkreter Termin für die Hochzeit als Wunsch vorschwebt, ist zu Empfehlen, sich beim Standesamt Neustadt am Rübenberge zu erkundigen, ob der erhoffte Termin unbelegt ist und bis wann die Hochzeit gebucht werden muss. Außerdem sollte beachtet werden dass die Aufbringung der zwingenden Unterlagen Zeit kosten kann.

Kosten

Die Kosten für die Feststellung der rechtswirksamen Ehefähigkeit kostet zwischen 40 und 80 €.

Basisdaten
Neustadt am Rübenberge

Bundesland
Niedersachsen

Regierungsbezirk

Kreis
Region Hannover

Höhe
38 m ü. NHN

Fläche
357,52 km²

Einwohner
44.282 (31. Dez. 2018)

Bevölkerungsdichte
124 Einwohner je km²

Postleitzahl
31535

Vorwahl
05032, 05034, 05036, 05072, 05073, 05074

KFZ Kennzeichen
H

Gemeindeschlüssel
03 2 41 012

Website
neustadt-a-rbge.de

Bürgermeister
Dominic Herbst (Grüne)