Adresse und Kontaktdaten vom

Standesamt Beckum

Standesamt Beckum
Postfach 18 63
59248 Beckum

Mail: standesamt@beckum.de

Website: beckum.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Beantragen Sie bequem Personenstandsurkunden (Geburtsurkunden, Eheurkunden, Sterbeurkunden) über unser Online-Formular. Hierbei handelt es sich um ein kostenpflichtiges Angebot eines privaten Anbieters. Zahlung per PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung.

Wir bestellen die von Ihnen benötigten Personenstandsurkunden gerne für Sie vom Standesamt Beckum.

Wählen Sie Ihre benötigte Urkunde aus:

Heirat im Standesamt Beckum

Definition

Eine Ehe bezeichnet eine begründete, meistenteils rechtens zulässige, belegte Begründung einer Vereinigung mehrerer Einzelnen.

Heiraten im Standesamt

Beschreibung

Die Heiratswilligen sind gehalten die Eheschließung beim Standesamt in Beckum anmelden und die dazu notwendigen Anträge und Urkunden holen. Generell müssen Sie eigenhändig bei der Behörde in Beckum vorsprechen. Ist einer der Zweien verhindert, ist es ihm gestattet den anderen schriftlich zu berechtigen. Gegebenenfalls, wenn die Heiratswilligen, aus essenziellem Grund nicht in Beckum sind, kann die Eheschließung durch ein Dokument oder durch eine vertretende Person ausgeführt werden.

Welches Standesamt für die Eintragung der Vermählung verantwortlich ist, hängt vom Wohnplatz der Vermählten ab. Bestehen unterschiedliche Wohnsitze, liegt die Wahl bei Ihnen bei welcher Behörde Sie die Trauung aufnehmen wollen.

Die Voranmeldung der geplanten Hochzeit ist erforderlich, damit das Amt sehen kann, ob die gesetzlichen Voraussetzungen für die Vermählung. erfüllt sind oder ob dem Heiratswunsch ein Eheverbot entgegensteht. Der Beamte kann dafür mehrere Fragen an das zukünftige Ehepaar stellen.
 

Die Regelung, wer zuständig ist, ist schließlich nur für das Recht der Hochzeit rechtskräftig. Die Hochzeit kann vor jedem Standesamt in Deutschland angemeldet werden, wenn bei der Untersuchung, der Heiratsbedingungen durch die Behörde kein Ehehindernis erfasst wurde und sich seit der Bekanntgabe im Amt keine Veränderungen der Verhältnisse (bezüglich der Voraussetzungen) der Vermählten getan haben. Über die Meldung, dass kein Ehehinderrnis besteht, erhält das zukünftige Ehepaar eine Mitteilung des Anmeldestandesamts. Die Vermählung hat in den nächsten 6 Monaten nach diesem Schreiben zu erfolgen, ansonsten ist ein erneutes Aufnahmeverfahren vonnöten.

 

Basisdaten
Beckum

Bundesland
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk
Münster

Kreis
Warendorf

Höhe
100 m ü. NHN

Fläche
111,46 km²

Einwohner
36.646 (31. Dez. 2018)

Bevölkerungsdichte
329 Einwohner je km²

Postleitzahl
59269

Vorwahl
02521, 02525Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Vorwahl enthält Text

KFZ Kennzeichen
WAF, BE

Gemeindeschlüssel
05 5 70 008

Website
beckum.de

Bürgermeister
Karl-Uwe Strothmann (CDU)

Beide Eheschließenden müssen volljährig sein.

Waren Sie bereits verheiratet oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft.

  • Die frühere Ehe muss durch Scheidung, Tod oder sonstige gerichtliche Aufhebung aufgehoben sein. Wurde eine vergangene Ehe im Ausland aufgelöst, so gilt: Die jurisitische Auflösung einer Ehe in einem anderen Land ist grundsätzlich nur dann rechtskräftig, wenn sie durch die zuständige Landesjustizverwaltung genehmigt wurde Besonderheiten gelten nur, wenn die Ehegemeinschaft im Heimatstaat beider Gatten aufgelöst wurde und keiner der Partner deutschen Verflichtungen untersteht. Eine Anerkennung ist auch dann nicht erforderlich, wenn ein Gericht oder eine Behörde eines Staates der EU, ausgenommen Dänemark, entschieden hat und die Entscheidung nach dem 1. März 2001 ergangen ist. Bei Notwendigkeit einer Anerkennung empfiehlt es sich, rechtzeitig den notwendigen Antrag abzugeben, da die Durchführung eine gewisse Zeit dauert und eventuell weiterte Unterlagen aufgebracht werden müssen. Bei der Antragstellung ist das Standesamt, bei dem das neue Bündnis vereinigt werden soll, gerne dienlich. Wurde die Zustimmung einer ausländischen Scheidungsverfügung, von einer Landesjustizverwaltung ausgesprochen deswegen ist sie in der gesamten BRD für Verwaltungsbehörden wirksam, so dass für den Antragsteller endgültige Verhältnisse über seinen Personenstand gebildet sind.

  • Die frühere Lebenspartnerschaft muss durch Abtreten eines Partners, gerichtlichen Beschluss oder einen sonstigen gerichtlichen Willen geschieden sein.

 

Sind Sie in gerader Linie miteinander von derselben Abstammung? Oder sind Sie Voll- oder Halbgeschwister?

Sollte dies zutreffen ist eine Verehelichung. nicht möglich.

Sind Sie Adoptivgeschwister?

Bei diesem Sonderfall kann das dafür zuständige Familiengericht eine Ausnahmeregelung bewilligen.

Kommen Sie von einem auswärtigen Land?

Personen ohne deutsche Staatsbürgerschaft müssen, außer im Fall einer gleichgeschlechtlichen Ehe, ein Ehefähigkeitszeugnis Ihrer Heimatbehörde vorweisen. Ist das nicht möglich, muss eine Aufhebung durch den Präsidenten des in Deutschland bestimmenden Oberlandesgerichts beigebracht werden.

Nachdem diese Fragen abgehackt wurden, kann die Behörde die Ehefähigkeit der Eheschließenden ausmachen und einen Termin für die Eheschließung festmachen.

Unterlagen

Meist sind folgende Urkunden abzugeben:

Von den Verlobten die beide noch keine Ehe geführte haben und die Vollährigkeit erreicht haben und in der Bundesrepublik geboren sind .

  • einen beglaubigten Ausdruck aus dem Geburtenregister (nicht älter als 6 Monate), können sie hier anfordern: Zum Online-Formular
  • eine erweiterte Meldebescheinigung, ausgestellt zum Zwecke der Eheschließung mit Angabe des Familienstandes, der Staatsangehörigkeit und der Wohnung, erhältlich beim Einwohnermeldeamt des Hauptwohnsitzes
  • eine Geburtsurkunde oder einen beglaubigten Ausdruck aus dem Geburtenregister gemeinsamer Kinder (nicht älter als 6 Monate), können Sie hier anfordern: Zum Online-Formular
  • ein gültiger Reisepass oder Personalausweis
 

Von Eheschließenden, die bereits verheiratet waren oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft gelebt haben:

Zuzüglich ein beglaubigter Nachweis über die Trennung der zuletzt geführen Ehe oder eingetragenen Lebenspartnerschaft (z. B. Tod, Scheidung, gerichtlicher Aufhebungsbeschluss). Meistens kann der Nachweis mithilfe einer neu angefertigten Ehe- oder Lebenspartnerschaftsurkunde oder einen beglaubigten Ausdruck aus dem Ehe- oder Lebenspartnerschaftsregister oder Lebenspartnerschaft organisiert werden.

Allgemeine Hinweise

  • Alle erforderlichen Dokumente müssen im Original vorliegen, Fotokopien können nicht anerkannt werden!
  • Fremdsprachige Urkunden werden in internationaler Form oder zusammen mit einer Übersetzung (durch einen öffentlich bestellten und vereidigten Übersetzer oder Dolmetscher!) angefordert.

In besonderen Fällen können weitere Unterlagen relevant sein! Ihr Amt in Beckum ist bei Fragen gerne für Sie da!

Voraussetzungen

Persönliche Vorsprache der Hochzeitswilligen beim verantworlichen Amt in Beckum. Ist einer der beiden verhindert, darf er seinen Partner durch eine Vollmacht ermächtigen, die Ehenschließung zu melden. Ausnahmsweise, wenn beide Verlobten aus wichtigem Grund verhindert sind, kann die Hochzeit in schriftlicher Form oder durch einen Bevollmächtigten beim Standesamt Beckum angemeldet werden.

Fristen

Im Normalfall bestehen keine Fristen für die Registrierung der Heirat. Grundsätzlich gibt es keine fixen Zeitpunkte für die Anmeldung der Heirat. Da in den meisten Fällen ein spezieller Termin für die Trauung gewünscht wird, ist es empfehlenswert, sich beim Standesamt Beckum zu erkundigen, ob der Wunschtermin unbelegt ist und bis wann die Hochzeit angemeldet werden muss. Außerdem sollte darauf Aufmerksam gemacht werden, dass die Einholung der benötigten Nachweise etwas dauern kann.

Kosten

Die Kosten zur Prüfung der rechtswirksamen Ehefähigkeit liegt bei etwa 40-80 EUR.

Basisdaten
Beckum

Bundesland
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk
Münster

Kreis
Warendorf

Höhe
100 m ü. NHN

Fläche
111,46 km²

Einwohner
36.646 (31. Dez. 2018)

Bevölkerungsdichte
329 Einwohner je km²

Postleitzahl
59269

Vorwahl
02521, 02525Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Vorwahl enthält Text

KFZ Kennzeichen
WAF, BE

Gemeindeschlüssel
05 5 70 008

Website
beckum.de

Bürgermeister
Karl-Uwe Strothmann (CDU)