Adresse und Kontaktdaten vom

Standesamt Bad Salzuflen

Standesamt Bad Salzuflen
Rudolph-Brandes-Allee 19
32105 Bad Salzuflen

Mail: standesamt@stadt-bad-salzuflen.de

Website: stadt-bad-salzuflen.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Beantragen Sie bequem Personenstandsurkunden (Geburtsurkunden, Eheurkunden, Sterbeurkunden) über unser Online-Formular. Hierbei handelt es sich um ein kostenpflichtiges Angebot eines privaten Anbieters. Zahlung per PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung.

Wir bestellen die von Ihnen benötigten Personenstandsurkunden gerne für Sie vom Standesamt Bad Salzuflen.

Wählen Sie Ihre benötigte Urkunde aus:

Heirat im Standesamt Bad Salzuflen

Definition

Eine Heirat verdeutlicht eine behördliche, vorwiegend zulässig erlaubte, untermauerte Erklärung einer Beziehung mehrerer Personen.

Heiraten im Standesamt

Beschreibung

Die Personen müssen die Eheschließung beim Standesamt Bad Salzuflen anmelden und die hierfür erforderlichen Dokumente besorgen. Auf jeden Fall sollten Sie eigenhändig beim Amt in Bad Salzuflen auftreten. Ist einer der beiden nicht gegenwärtig, kann er die andere Person durch eine Vollmacht zu berechtigen. Gegebenenfalls, wenn beide Eheschließenden aus wichtigem Grund verhindert sind, kann die Trauung, in geschriebener Form oder durch eine bevollmächtigte Person ausgeführt werden.

Welches Standesamt für die Aufnahme der Verehelichung berechtigt ist, hängt vom Wohnplatz der Vermählten ab. Bestehen abweichende Wohnorte, obliegt es Ihnen, bei welchem Amt Sie die Trauung voranmelden wollen.

Die Anmeldung der geplanten Hochzeit ist zwingend, damit das Standesamt feststellen kann, ob die gesetzlichen Voraussetzungen für die Trauung erfüllt sind oder ob dem Wunsch zu Eheschließung ein Eheverbot entgegensteht. Der Standesamtangestellte muss in Folge dessen viele Fragen an das Paar richten.
 

Die Zuständigkeitsregelung ist jedoch nur für die Registration der Trauung amtlich. Die Heirat kann vor jedem Standesamt im Land geschlossen werden, wenn bei der Kontrolle der Voraussetzungen für die Ehe durch das Amt kein Ehehindernis erkannt wurde und sich seit der Bekanntgabe im Amt keine Veränderungen in den tatsächlichen Verhältnissen (bezüglich der Voraussetzungen) der Verlobten entwickelt haben. Für die Antwort dass kein Ehehinderrnis existiert, erhält das zukünftige Ehepaar ein Dokument der Behörde. Die Verehelichung hat innerhalb eines halben Jahres nach diesem Schreiben zu erfolgen, sonst ist ein neues Anmelde-Verfahren vonnöten.

 

Basisdaten
Bad Salzuflen

Bundesland
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk
Detmold

Kreis
Lippe

Höhe
72 m ü. NHN

Fläche
100,05 km²

Einwohner
54.127 (31. Dez. 2018)

Bevölkerungsdichte
541 Einwohner je km²

Postleitzahl
32105, 32107, 32108

Vorwahl
05222, 0521, 05221, 05232, 05266, 05208, 05228

KFZ Kennzeichen
LIP

Gemeindeschlüssel
05 7 66 008

Website
stadt-bad-salzuflen.de

Bürgermeister
Roland Thomas (SPD)

Die Verlobten müssen volljährig sein.

Waren Sie bereits verheiratet oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft.

  • Die zuvor geführte Ehe muss durch Scheidung, Tod oder durch eine andere rechtliche Aufhebung aufgelöst sein. Wurde eine zuvor geführte Ehe im Ausland geschieden so heißt das: Eine Auslandsscheidung ist in den meisten Fällen nur wirksam, wenn sie durch die hauptverantwortliche Justizverwaltung des Landes anerkannt wurde Ausnahmen sind vorhanden, wenn die Ehe im Heimatland beider Ehegatten geschieden worden ist und keiner der Verheiratenden deutschen Verflichtungen untersteht. Eine Anerkennung ist auch dann nicht erforderlich, wenn ein Gericht oder eine Behörde eines Staates der EU, ausgenommen Dänemark, entschieden hat und die Entscheidung nach dem 1. März 2001 ergangen ist. Wenn eine Anerkennung notwendig ist ist es ratsam, zeitig den erforderlichen Antrag zu stellen, weil die Ausführung durchaus ihre Zeit benötigt. und eventuell weitere Papiere aufgebracht werden müssen. Beim Stellen des Antrages ist das zuständige Stadtbüro, bei dem das neue Ehebündnis eigegangen werden soll, gerne bereit zu helfen. Wurde die Bestätigung eines ausländischen Scheidungsverordnung von einer Landesjustizverwaltung geäußert somit ist sie in der kompletten BRD für Verwaltungsbehörden amtlich, damit für den Einreicher des Antrages eindeutige Verhältnisse über seinen Personenstand hervorgebracht sind.

  • Die frühere Ehe muss durch Tod, gerichtlichen Beschluss oder andere gerichtlichen Entscheidungen aufgelöst sein.

 

Sind Sie in direkter Linie miteinander von derselben Abstammung? Oder sind Sie Geschwister?

Sollte dem so sein ist eine Hochzeit nicht möglich.

Sind Sie Adoptivgeschwister?

In diesem Fall kann das dafür zuständige Familiengericht eine Ausnahmeregelung erlauben.

Sind Sie aus dem Ausland?

Personen ohne deutsche Staatsbürgerschaft müssen, abgesehen von einer gleichgeschlechtlichen Ehebündnis, ein Ehefähigkeitszeugnis Ihres Vaterlandes vorweisen. Ist das nicht umsetzbar, muss eine Befreiung durch den Präsidenten des in der Bundesrepublik bestimmenden Oberlandesgerichts beschlossen werden.

Erst wenn diese Fragen beantwortet wurden, kann die Behörde die Ehefähigkeit die Heiratswilligen ausmachen und einen Tag für die Eheschließung vereinbaren.

Unterlagen

Üblicherweise sind folgende Dokumente vorzubringen:

Von Eheschließenden, die beide noch nie geheiratet haben und über 18 Jahre alt sind und in der Bundesrepublik geboren sind .

  • einen beglaubigten Ausdruck aus dem Geburtenregister (nicht älter als 6 Monate), können sie hier anfordern: Zum Online-Formular
  • eine erweiterte Meldebescheinigung, ausgestellt zum Zwecke der Eheschließung mit Angabe des Familienstandes, der Staatsangehörigkeit und der Wohnung, erhältlich beim Einwohnermeldeamt des Hauptwohnsitzes
  • eine Geburtsurkunde oder einen beglaubigten Ausdruck aus dem Geburtenregister gemeinsamer Kinder (nicht älter als 6 Monate), können Sie hier anfordern: Zum Online-Formular
  • ein gültiger Reisepass oder Personalausweis
 

Von Eheschließenden, die bereits verheiratet waren oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft gelebt haben:

Außerdem ein urkundlicher Nachweis über die Scheidung der zuvor geführten Ehe oder Lebenspartnerschaft (z. B. Tod, Scheidung, gerichtlicher Aufhebungsbeschluss). Gewöhnlich kann die Bescheinigung mithilfe einer neu angefertigten Ehe- oder Lebenspartnerschaftsurkunde oder einen beglaubigten Ausdruck aus dem Ehe- oder Lebenspartnerschaftsregister oder Lebenspartnerschaft organisiert werden.

Allgemeine Hinweise

  • Alle Bescheinigungen müssen als Originalfassungen vorliegen, nicht Originale werden nicht anerkannt!
  • Anderssprachige Urkunden werden in internationaler Form oder zumindest übersetzt (durch einen öffentlich bestellten und vereidigten Übersetzer oder Dolmetscher!) angefordert.

Im gesondereten Sachverhalt können andersartige Unterlagen erforderlich sein! Ihr Standesamt in Bad Salzuflen stellt Ihnen gerne alle notwendigen Informationen bereit.

Voraussetzungen

Persönliches Aufsuchen der Verlobten beim verantworlichen Amt in Bad Salzuflen. Ist einer der beiden verhindert, kann er seinen Partner schriftlich dazu ernennen, die Hochzeit anzukündigen. Notfalls, wenn die Eheschließenden aus bedeutendem Anlass verhindert sind, kann die Hochzeit in schriftlicher Form oder durch einen Bevollmächtigten beim Standesamt Bad Salzuflen angemeldet werden.

Fristen

Im Normalfall gelten keine Fristen für die Voranmeldung der Heirat. Normalerweise bestehen keine fixen Zeitpunkte für die Registrierung der Verehelichung. Da aber meist ein bestimmter Termin für die Trauung gewünscht wird, ist es ratsam, sich beim Standesamt Bad Salzuflen zu erkundigen, ob der gewünschte Termin frei ist und bis wann die Trauung registriert werden muss Des Weiteren sollte darauf Aufmerksam gemacht werden, dass die Beschaffung der erforderlichen Nachweise zeitlastig sein kann.

Kosten

Die Abgabe für die Feststellung der rechtswirksamen Ehefähigkeit liegt bei etwa 40-80 EUR.

Basisdaten
Bad Salzuflen

Bundesland
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk
Detmold

Kreis
Lippe

Höhe
72 m ü. NHN

Fläche
100,05 km²

Einwohner
54.127 (31. Dez. 2018)

Bevölkerungsdichte
541 Einwohner je km²

Postleitzahl
32105, 32107, 32108

Vorwahl
05222, 0521, 05221, 05232, 05266, 05208, 05228

KFZ Kennzeichen
LIP

Gemeindeschlüssel
05 7 66 008

Website
stadt-bad-salzuflen.de

Bürgermeister
Roland Thomas (SPD)